ARM-o-Kopter Erstflug

Erfolgreicher Erstflug am 04. April 2010. Und nach drei Akkuladungen war der Kopter immer noch heile 🙂 6036|480 Allerdings flog sich der Quadrokopter zunächst wie eine Bleiente und benötigte locker 3/4 Gas um abzuheben. Und nach nur 4 Minuten Flugzeit mit einem 3S1P 2200mAh Akku kam schon die Unterspannungswarnung … Zu Hause mit einem Zangen-Ampèremeter nachgemessen, stellte sich heraus, dass die Stromaufnahme im Schwebeflug bei nahezu 27 Ampère lag! Was war da los? Wozu habe ich vorher stundenlang mit Drivecalculator nach der für mich richtigen Propeller/Motorenkombination gesucht, wenn jetzt nichts passt? Laut vorheriger Berechnung per Drivecalculator hätten ca. 10A für…
Mehr Lesen

Nächtlicher Ruhestörer ;-)

Dieses stattliche Exemplar saß Anfang Februar nachts um 1 Uhr auf einer mächtigen Tanne auf der gegenüberliegenden Straßenseite und hat ausdauernd über 2 1/2 Stunden immer wieder ein lang gezogenes „Uuuuuhhhhh“ von sich gegeben. Und zwar so laut, dass ich trotz geschlossenem Fenster auf ihn aufmerksam geworden bin. 5912|600 Canon EOS 30d auf einem Stativ Belichtungszeit 8 Sekunden bei ISO 3200! 200mm Brennweite, Blende 4 Manuelle Fokussierung, da Autofokus auf Grund nahezu völliger Dunkelheit nicht möglich war 5917|200 Canon EOS 30d auf einem Stativ Belichtungszeit 2.5 Sekunden bei ISO 1600 80mm Brennweite, Blende 2.8 Manuelle Fokussierung

Neue Teleskopsteuerung

Im Dezember 2009 wurde meine schon recht betagte FS2 Teleskop-Steuerung durch eine modernere Selbstbau-Steuerung von Anand Rajiva ersetzt. 6109|480px Weitere Bilder von der Littlefoot-Steuerung  an meiner Losmandy G11. Detailliertere Infos auf den Seiten von Anand Rajiva: Rajiva’s Astroprojekte

Bau eines Quadrokopters (ARM-o-Kopters)

Seit September 2009 entsteht – leider sehr sehr viel langsamer als ich das gerne hätte – ein Quadrokopter, genauer gesagt ein ARM-o-Kopter. 5871 Die FlightControl-Platine ist mittlerweile bestückt und erfolgreich in Betrieb genommen. Der Rahmen besteht aus Aluminium sowie GFK und wurde CNC-gefräst. Die 4 Brushless-Motoren sowie federnde Landefüße sind montiert. Z.Zt. werden gerade 4 Brushless Motor-Controller von PPM auf UART-Betrieb umgelötet und umprogrammiert. Weitere Bilder vom Fortgang des Projekts gibt es hier … Allgemeine Infos zum Funktionsprinzip eines Quadrokopter gibt es unter Wikipedia:Quadrokopter.

Umstellung von PmWiki auf WordPress

Nach über 4 Jahren PmWiki – und der Feststellung, daß, wenn überhaupt,  das Wiki ohnehin nur noch wie ein Blog genutzt wird – bin ich spontan in einer Nacht-und-Nebel-Aktion auf  WordPress umgestiegen. An den Stylesheets sind noch diverse Änderungen vorzunehmen, um wieder auf das alte optischen Erscheinungsbild zu kommen und es müssen noch diverse Seiten vom Wiki  zu WordPress migriert werden. Aber alles in allem sehr vielversprechend. Es gibt deutlich mehr Bedienkomfort und die Gallery2-Integration ist mit dem WPG2-Plugin und G2Image auch ansprechender gelöst. Neben den von WordPress zur Verfügung gestellten RSS-Feeds dieses Blogs, besitzt meine Foto-Gallery (Gallery2) auch weiterhin…
Mehr Lesen

Kameraflug 250m über Brelingen

Direkt zum Video bei YouTube … Kamerahalter Die Kamera ist eine 18g leichte Miniaturkamera – für 14€ direkt aus China erworben – in einer Quick&Dirty-5Minuten-Schaumstoffhalterung vorne im Cockpit des Fliegers. Für das gerade mal stecknadelkopfgroße Objektiv der Kamera macht sie jedoch halbwegs brauchbare Bilder. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt jedenfalls 🙂 4235

Lodriguss‘ Gesetze – Lodriguss‘ Laws

Die folgenden Gesetzmäßigkeiten der Astrofotografie, die sich leider allzu oft als Real-Satire erweisen 🙂 , sind eine Übersetzung von Jerry Lodriguss‘ Laws . Jerry hat mir diese Übersetzung freundlicherweise erlaubt. I’ve translated the following laws – often found as a sort of reality satire – with kind permission of Jerry Lodriguss. Jerry’s original version is here: Jerry Lodriguss‘ Laws Lodriguss‘ Gesetze Der Himmel ist immer klar, wenn Vollmond ist Wenn der Himmel den Tag über vollständig klar gewesen ist, wird es in der folgenden Nacht bewölkt sein Drei Dinge, die sich gegenseitig ausschließen: Am nächsten Tag nicht arbeiten zu müssen…
Mehr Lesen