Schlagwort Archiv: Idaturm

87. Idaturm-Marathon in Bad Eilsen, 2018-01-27

Der 87. Idaturm-Marathon und ich bin – wenn meine Statistik stimmt – bei meinem Marathon #156 seit 2012 zum 12. Mal dabei. Aus der Ausschreibung: Strecke: Es wird eine anspruchsvolle Laufstrecke mit 818 Höhenmetern durch den Harrl bis hoch zum Idaturm nach Bückeburg und zurück nach Bad Eilsen angeboten. Nach dem Start ist ein Pendelstück von 200m, ein 650m Auftaktstück sowie eine 5,816km lange Runde gemeinsam zu laufen. Anschließend folgen 6 weitere je 5,816km lange Runden sowie das Schlussstück von 650 Metern. Die Strecke ist leicht markiert. Vorwiegend Waldwege mit einem minimalen Anteil von Asphalt (1 %) wurden per Laufradmessung (15.2.10) vom Veranstalter in Schaumburg-Lippe ausgesucht. Die Strecke wurde…
Mehr Lesen

Idaturm-Marathon, 2016-12-18

Viel-Läufer Jobst richtete zum 80. Mal seit 2010 den Idaturm-Marathon – 7 Runden um den Idaturm im Harl bei Bad Eilsen mit ca. 800 Höhenmetern – aus. Ich war immerhin auch schon zum 11. Mal dabei. Mitläufer Hans startete bereits zum 53. Mal am Idaturm und wurde dabei für insgesamt 300 gelaufene Marathons und Ultras vom 100 MC geehrt! Allerschönstes Nieselwetter bei ca. 6°C und ein leichtes Formtief zusammen mit einem 5-Jahres-Höchstwert auf der Waage führten zu einer grandiosen Zeit von 5h01min. Wow! Neue persönliche Schlechtzeit auf dieser Strecke 😉 Spaß gemacht hat es trotzdem.  

74. Idaturm-Marathon, 6 Jahre Idaturm-Marathon, 2016-02-20

74-mal fand dieser Lauf bei Jobst von Palombini schon statt. Den ersten Lauf dieser Marathonserie gab es vor genau 6 Jahren. Bei mir war es heute freilich „nur“ der 9. Start auf dieser Strecke seit Juni 2012, aber immerhin. Meine Statistik weist am Idaturm 380km in 40h10min – mit 6970 Höhenmetern – aus. 9 von meinen bisher 94 Marathons  / Ultras bin ich am Idaturm gelaufen. Bei keinem Lauf war ich bisher häufiger als hier. Das spricht wohl für sich 😉 Mir gefällt diese Strecke und das Drum-Herum einfach … Danke an Jobst!    

Schnee bei Idaturm Marathon, 24.01.2015

Zu Beginn des Marathons war noch alles schneefrei, am Ende lagen dann ein paar cm Schnee. Traumhafte Landschaft! Das Laufen im Schnee / bei Schneefall hat riesig Spaß gemacht. Trotz der schwierigen Streckenverhältnisse kam am Ende mit 4h23min meine zweitschnellste Zeit auf dieser Strecke heraus. Da meine Kamera dieses Mal zu Hause im Keller liegen geblieben ist (Grrrr …), muss ich auf ein paar Handy-Fotos von Werner Kater (Danke dafür!) zurückgreifen:

37. Idaturmmarathon im Harrl bei Bad Eilsen

Am 02.06.2012 fand er statt, der 37. Idaturmmarathon von/bei/mit Jobst von Palombini. Dieser Lauf hat es mit 820 Höhenmetern (für mich als Flachlandbewohner) in sich. Bei meinem Debüt bei diesem Marathon bin ich nach 4h25min ins Ziel gekommen. Diese Zeit lässt zum Glück viel Raum für Verbesserungen bei evtl. zukünftigen weiteren Teilnahmen am Idaturmmarathon 😉 360°-Panoramablick vom Idaturm: Hier gibt es eine größere Ansicht des Panoramas. Die Höhenkette im Hintergrund erinnert mich entfernt an die „Sieben Schwestern“ in Norwegen (wenn auch das Weserbergland nicht ganz mit Norwegen mithalten kann 😉 ) Diverse Bilder dieses schönen Laufs gibt es hier oder…
Mehr Lesen