FJungclaus.de

Astronomy, CNC, Linux, Running, Bicycling, Model aircrafts, Quadrocopter, ...

Seite 3 von 14

HAJ Hannover Marathon, 2018-04-08

Zum Start schon 12°C, beim Zieleinlauf 24°C. Klasse für die vielen Zuschauer, aber für die meisten Läufer – mich eingeschlossen – viel zu warm. Aufgrund der aktuellen Performance hatte ich mit einer Zeit von bestenfalls 4h30min gerechnet. Anfangs lief es… Weiterlesen →

Elbe Lübeck Kanal Ultra (ELK), Lübeck-Mölln-Lübeck, 61km, 2018-03-25

Die Erkenntnis des Tages war: „61km fast ohne jegliche Höhenmeter können mehr weh tun als 80km mit 3400 Höhenmeter“ 😉 Alles eine Frage des Tempos. Dieser Lauf war quasi der letzte lange Lauf vor dem Hannover Marathon, am Wochenende nach… Weiterlesen →

1. Deutscher-Olymp-Marathon. Der „Wingst-Gebirgslauf“ mit ca. 1500 Höhenmetern. 2018-03-17

Das war wieder eine schwierige Entscheidung: Diverse Läufe am gleichen Wochenende in der Umgegend. Springe Deister Marathon, Grüner Ring Ultra rund um Hamburg bei Christian Hottas, Deutscher-Olymp Marathon. Den Auswahlwettbewerb hat Thomas mit seinem Wingst-Gebirgslauf um den Deutschen-Olymp gewonnen, weil… Weiterlesen →

Schneewittchentrail (Eisenzwerge) in den Sieben Bergen, 80km, 3450 Höhenmeter, 2018-03-10

Der Schneewittchentrail fand zum 4. Mal statt, und da es mir beim letzten Mal trotz der hammerharten Strecke doch viel Spaß gemacht hat, war ich zum 2. Mal dabei. 2015 war ich mit 11h02min flott unterwegs gewesen. Dieses Mal habe… Weiterlesen →

18. Fernsehturmmarathon, 42.5km, 910 Höhenmeter, 2018-03-04

Heute mal wieder um den Fernsehturm auf dem Jakobsberg bei Porta Westfalica gekreiselt. Anfangs mit -3°C und grauem Himmel noch Winter, zum Ende hin dann bei +5°C und Sonne schon ein Hauch von Frühling. Zumindest kam einem das nach den… Weiterlesen →

2. Heide-Diplom Ultramarathon, 2018-02-25

Auschreibung von Christian Hottas: Der 2. Heide-Diplom Ultramarathon am Sonntag, dem 25.02.2018, verknüpft wie sein Vorgänger am 10.09.2017 das „Fun & Erlebnis Marathon“-Laufen auf Wanderwegen mit einem touristischen Angebot der Samtgemeinde Amelinghausen. Wer die vollen 46 km laufend zurücklegt und… Weiterlesen →

Benningsen-Barsinghausen via Walterbachtal, 2018-02-21, 41.9km

Peine, Pattensen, Paris … kennt man ja. Heute war mal Brelingen, Bennigsen, Barsinghausen, Bennemühlen dran. In Bennigsen dann vorher noch die fernweh erzeugenden Irland-Bilder von Lauffreund Detlef Erasmus in der dortigen Volksbank angesehen. Und weil Arbeitskollege Bernd davon im letzten… Weiterlesen →

Winterliche Moor-Runde mit SchneKKe, Teil 2

Nachdem wir letztes Wochenende im Norden des Bissendorfer Moores waren, ging es dieses Wochenende auf hartgefrorenen, holprigen Matsch-Pfaden entlang der Südseite des Bissendorfer Moores und weiter parallel  zur Auter durch den Kananoher Forst. Auf dem Heimweg dann entlang der Ostseite… Weiterlesen →

Winterliche Bissendorfer Moor-Runde mit SchneKKe

Ein schöne, feuchte, winterlich kalte aber sonnige Runde, zusammen mit SchneKKe, am Bissendorfer Moor vorbei:

Vogelfutter …

Vogelfutter schmeckt nicht nur den Vögeln. Heute hatten wir einen extrem geschickten Kletterer und niedlichen Zeitgenossen für ca. 10 Minuten an unserer Vogelfutterstelle zu Besuch.

87. Idaturm-Marathon in Bad Eilsen, 2018-01-27

Der 87. Idaturm-Marathon und ich bin – wenn meine Statistik stimmt – bei meinem Marathon #156 seit 2012 zum 12. Mal dabei. Aus der Ausschreibung: Strecke: Es wird eine anspruchsvolle Laufstrecke mit 818 Höhenmetern durch den Harrl bis hoch zum Idaturm… Weiterlesen →

1. Georgsmarienhütter Winter-Null, 50km, 2018-01-20

Aus der Ausschreibung von Günter: Die gesamte Länge der Strecke beträgt wie in „alten Null Zeiten“ ca. 50 KM, im Angebot ist aber auch eine Strecke von ca.28 Km. Diejenigen, die die kürzere Strecke wählen, können am Gut Wulften (Am… Weiterlesen →

Sonnenaufgang, 2018-01-10

Endlich mal wieder einen tollen Sonnenaufgang neben dem 3km entfernten Mellendorfer Fernmeldeturm erwischt. Mindestens mal gefühlt hat sich die Sonne im Dezember ja eher selten gezeigt.

2. Südkreis Meilenmarathon, 42.195 Meilen (67.9km), 2018-01-06

Zum zweiten Mal dabei gewesen, bei diesem kleinen, feinen und familiären Lauf von Matthias und Südkreisläufer Michael, und dieses Mal stehe ich immerhin nicht als Letzter auf der Ergebnisliste (aber dicht dran). 34. von 43 Startern, naja. Mein Plan war eigentlich… Weiterlesen →

Pre-Silvesterlauf bzw. Dinner for One, 2017-12-27, 30km

Kinder wie die Zeit vergeht …. Nun darf ich Euch bereits zum 5. mal einladen um am Pre-Silvesterlauf teilzunehmen. Start und Ziel ist diesmal der Rasthof „Hildesheimer Börde“ auf der A7 in Fahrtrichtung Kassel. Wir um- und durchlaufen zunächst den… Weiterlesen →

74. Gevatterseemarathon, 2017-12-23

Großer Andrang dieses Mal beim Gevatterseemarathon bei Jobst 31 StarterInnen wollten dabei sein Präventives Laufen für die folgende Weihnachtsfutterei? Jede Menge Matsch. Trotzdem (oder gerade deswegen) Spaß beim Laufen gehabt 4h34min45s für 42.9km. Platz 13 Frohe Weihnachten …  

10. Mittwinternachtlauf um das Steinhuder Meer, 30km, 2017-12-16, 22:00 Uhr

Facebook: Samstag, 16. Dezember um 22:00 Lüerssendamm, 31558 Hagenburg, Deutschland Eingeladen von Christoph Check in: Seid dabei, wenn wir nachts gemütlich ums Meer laufen! Den Rest kennt ihr ja bereits (knapp 30 Kilometer, keine Haftungsübernahme für irgendetwas, keine Verantwortung für… Weiterlesen →

17. Fernsehturmmarathon, Porta Westfalica, 42.5km, 2017-12-10

Ein sehr schöner Winterlauf auf nicht ganz einfachem Terrain. 7 Runden à 6,07km mit insgesamt 910 Höhenmetern. Platz 2 mit 5h11min. Am Anfang alles nur ein wenig „eingezuckert“, kam dann auf der letzten Runde das große Schneetreiben. Traumhaft! Die Heimfahrt über… Weiterlesen →

12. Bremer Bergmarathon, 2017-12-02, 42.9km, Marathon #150!

15 Runden zu jeweils 2857m auf-und-ab durch den Pellens Park und dessen Bike-Parcorus in Marßel (Bremen) ergaben 42.9km. In jeder Runde gab es dabei 75 Höhenmeter zu bewältigen. In 2015 bin ich diesen Lauf, mit Zeiten zwischen 4h28min und 5h00min,… Weiterlesen →

5. Schloss Marienburg Marathon, 2017-11-25

Marathon #149 in einer für mich recht passablen Zeit von 4h35min27s locker erlaufen. Nur 6 Minuten langsamer als 2013 an gleicher Stelle. Das es bei diesem Lauf im November immer „ein wenig“ matschig ist, war bekannt. Aber dieses Mal war… Weiterlesen →

Endlich mal wieder eine Runde um das Bissendorfer Moor, 29km, 2017-11-11

Seit bestimmt zwei Jahren planen Torben und ich nun bereits gemeinsam eine Runde um das Bissendorfer Moor zu laufen. Heute ging es spontan an den Start. Es war eine feucht-fröhliche Runde mit Wasser von oben und auch reichlich Wasser von… Weiterlesen →

10 Jahre Schmerz, Kälte und ein schlecht gelaunter Racedirector, KiLL50, 80km durch die Nacht, 2017-10-04/05

Vorweg, die Laune des Racedirectors war gar nicht so schlecht. Sein Gabentisch wurde von den Teilnehmern mit Mitbringseln (das Meiste davon alkoholisch, siehe Foto) aus ihrer Region wieder üppig gefüllt und außerdem konnte er sich an reichlich DNFs (DNF =… Weiterlesen →

Hamburger Reformationstag-Ultramarathon, 47km, 2017-10-31

Aus der Auschreibung von Christian Hottas: Aus Anlass des 500. Jahrestags des Thesen-Anschlags durch Luther ist der Reformationstag am 31.10.2017 erstmals ein gesetzlicher Feiertag in Deutschland. Da es – wie auch sonst im Leben – ja die unterschiedlichsten Versionen gibt,… Weiterlesen →

KiLL50-Testrunde durch Hildesheimer Wald und Sauberge, 51km, 2017-10-28

Nächstes Wochenende findet mal wieder der KiLL50 statt. Hier geht es nachts(!) 80km durch den Hildesheimer Wald, über die Sieben Berge und den Sackwald. Im Oktober, bedingt durch 2 Stürze und einen Schwedenurlaub, bisher nur sehr wenig gelaufen, plagte das… Weiterlesen →

16. Fernsehturmmarathon in Porta Westfalica, 42.5km, 910 Höhenmeter, 2017-10-24

Lehrer in Nordrhein-Westfalen haben z.Zt. Ferien und können deshalb unter der Woche einen Marathon veranstalten 😉 Somit ging es heute bei Jobst auf 7 schöne Runden a 6.07km, mit insgesamt 910 Höhenmetern, durch einen herrlichen, matschigen oder sollte man sagen… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2019 FJungclaus.de — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑