2. Kiesseemarathon, Northeim, 29.09.2013

7 Runden à 5.84km + ein Auftaktstück über 1,4km ergaben 42,3km in gemütlichen 4h19min. Das ganze bei genialem Sonnenwetter und Temperaturen um 16°C. Michael Kienes Lauf war eine schöne Alternative zum parallel laufenden Berlin-Marathon. Ungleich günstiger, alles viel weniger voll und sogar eine frisch gegrillte Bratwurst + Finisher-Bier gab es noch nach dem Lauf. Top!!!