Geniales Wetter mit 20°C (und das Anfang März!) beim Fernsehturm-Marathon-Kreisel des Kolibris (Michael Kohlbrok).
Die Strecke hatte es wieder einmal in sich. 7 Runden mit insgesamt ~43km und 910 Höhenmetern.
Am Ende der 6. Runde konnte ich sogar noch Carsten Siebold, den bis dahin Zweiten „einfangen“. Wir haben uns dann gemeinsam durch die 7. Runde ins Ziel gezogen.

Die letzte Runde hatte es für mich ziemlich in sich: Seit 6 Wochen war ich nichts längeres als 28km gelaufen. Die Beine waren auf den letzten 10km irgendwie schwer wie Blei. Aber es hat trotzdem geklappt …