Hiermit schreibe ich den 1. Elbe-Ilmenau-Luhe Marathon am Sonntag, dem 03.07.2016, aus. Dieser 4-Runden-Marathon findet auf einer permanent markierten Skaterstrecke auf öffentlichen Wegen statt, die in jeder Runde einmal die Luhe und zweimal die Ilmenau überquert und einige Kilometer direkt neben der Elbe verläuft.

Start/Ziel: 21423 Winsen (Luhe), Seebrücke, Laßrönner Weg 99

Termin: Sonntag, 03.07.2016, 10:00 Uhr 

Strecke: öffentliche Gehwege (Asphalt); 4 Runden zu je 10,89 km

„Ich“ in der obigen Ausschreibung ist der Hamburger Vielläufer Christian Hottas, der diesen Lauf organisiert hatte. Und da Kerstin sich öfters „beschwert“, dass ich immer nur im Wald laufen würde, war hier mal wieder die Gelegenheit ohne viele Bäume zu laufen …

Bis auf einen kleinen, aber kräftigen Schauer in Runde 4 bin ich trocken durchgekommen (4h34min mit 43,5km auf der Uhr).  Beim anschließenden Fischbrötchen-Essen in Hoopte, kam dann aber doch noch eine schwarze Wand auf uns zu, so dass wir fix den Ort des Geschehens verließen.

Wirklich schöne Ecke dort, auf den Deichen der Elbe und Ilmenau. Schaut her: