11. Werkheim Benefiz Marathon, 45.5km, 2018-08-31

Werkheim e.V.:

Seit 2008 veranstalten wir am letzen Freitag im August eine Spendenaktion, die unter dem Motto: „Laufen für Kinder“ ein regionales Kinderprojekt, das weniger im Licht der Öffentlichkeit steht, unterstützt. Da uns die finanziellen Mittel fehlen, setzen wir ein, was wir inzwischen gut können: laufen, organisieren und netzwerken.

 

Im Rahmen unserer Arbeit mit und für wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohten Menschen konnten wir 2008 unsere Laufgruppe, bestehend aus Mitarbeitern und Bewohnern, mit einer Mission ausstatten: Ein Bewohner hatte das Anliegen sich für die vielen Wege der Hilfe in seinem Leben zu bedanken und etwas zurück zu geben. Da er selbst in seiner Kindheit schon auf Hilfe angewiesen war, wollte er nun helfen, Kindern Perspektiven zu schenken. Dieses Anliegen hat uns berührt und begeistert, so dass wir in diesem Jahr zum 11. Mal in Folge alles geben, um die Botschaft und das Anliegen möglich zu machen.

 

Der Lauf führt über öffentliche Wege zu Hannovers schönsten Ecken, wie: Eilenriede, Maschsee, Mittellandkanal und Leine.

 

BEGINN & ENDE: Freitag, 31. August 2018
Start 13.00 Uhr, Ende ca. 18.40 Uhr

Der Erlös Ihrer Spenden kommt in diesem Jahr der pädagogisch-therapeutischen Einrichtung „Güldene Sonne“ der Stiftung Hannoversche Kinderheilanstalt zugute.

9 Etappen à ca. 5 km ergaben am Ende eine Strecke von 44,5km.

Dieses Jahr konnte Werkheim über Spenden der Läufer und weitere Sponsoren 2200€ für die „Güldene Sonne“ sammeln!

Obwohl unsere Laufgruppe, „OG Hannover“, dieses Mal ziemlich geschwächelt hat, was die Anzahl der Teilnehmer anging, reichte es dennoch mit 99 Streckenabschnitten zur Verteidigung des Pokals.