Mal wieder Zeit für etwas Statistik …

2011 war lauftechnisch ein sehr aktives Jahr. Es gab von 01.01.2011 bis 31.12.2011

  • 130 Läufe bei insgesamt 1892 km mit einer
  • Pace von durchschnittlich 5min 30s (entsprechend 10.9km/h) in
  • einer Zeit von 173h 17min

Über das Jahr gesehen wurden pro Lauf im Schnitt 14.6km zurück gelegt. Wobei aber der Durchschnitt zwischen September und Dezember auf 20.0km pro Lauf angestiegen ist.

Lediglich der Juni war läuferisch, bis auf 6km (wegen gesundheitlicher Probleme), ein Total-Ausfall.

Die 1892 km entsprechen übrigens ca. 190000 Kalorien, dieses wiederum ist äquivalent zu ca. 27 kg Körperfett (mit der Annahme von 7000 Kalorien/kg Körperfett) 😀

Neben diversen Trainingsläufen wurden Halbmarathons (21.1 km) in Cuxhaven und Elze, der Grimmershörn-(Ultra-)Marathon (43.5 km) in Cuxhaven, der B2RUN-Lauf (6 km) in Hannover und nicht zu vergessen der Kleverkamp Silvesterlauf in Brelingen (12km) – mit anschließender Glühweinaufnahme – erfolgreich ge-finished.

Im Laufrevier 2011 zwischen Neustadt im Osten, Fuhrberg im Westen, Hope / Plumhof im Norden und Wiechendorf im Süden wurden fast kein Feldweg ausgelassen:

Zwischen Cuxhaven und Otterndorf wurden ebenfalls einige Läufe absolviert:

Auch wenn es „Komplimente“ wie „Du bist ja Verrückt“ oder „Du hat ja ’ne Klatsche“ aus der Familie gab … I’ll keep on running :mrgreen: