6h-Lauf in der Südsee, 56.7km, 04.10.2014

Ok, ich gebe zu, ich habe mich mit der Präposition etwas vertan. Es muss natürlich nicht laufen in der Südsee, sondern laufen um den Südsee (und den Nordsee heißen). Beide Seen sind Teil des Wasser- und Landschafts-Ferienparkes Achtern Diek, ca. 2 km nord-westlich des Stadtzentrums Otterndorf, direkt hinter dem Elbdeich. Hier hatte der TSV Otterndorf zum 9. Otterndorfer Gezeitenlauf geladen. Insgesamt 185 Teilnehmer hatten sich angemeldet und sind bei strahlend blauem Himmel und Temperaturen von 21°C um die Seen gekreiselt.
Bei mir standen nach 5h54min 56.7km auf der Uhr. Die Restmetervermessung hatte ich mir geschenkt und bin nach 5h 54min nach Überqueren der Messmatte gleich im Zielbereich geblieben. Das hat mich allerdings einen Platz gekostet 😉 Aber Platz 15 mit 56.7km (50km Splitzeit von 5h09min) waren eh schon viel mehr, als ich mit meiner derzeitigen Gewichtsklasse erwartet hatte 😉

Hat Spaß gemacht … Vllt. bis nächstes Jahr?