2. Sunrise Rock, von Wehrstedt zum Brocken, 91.8km, 2018-08-10/11

Irgendwie scheint es gerade ein neues Hobby zu werden, Nachts durch den Harz zu laufen. Schon das 2. Mal innerhalb von nur 2 Wochen …

Südkreisläufer Michael Hartmann hatte zum Sunrise Rock geladen. Die Idee war um 17:00 Uhr in Wehrstedt (in der Nähe von Bad Salzdetfurth) zu starten, um dann um 5:55 Uhr zum Sonnenaufgang auf dem Brocken zu sein. Um es vorweg zu nehmen, das Ziel zum Sonnenaufgang „oben“ zu sein, wurde auch das zweite Jahr in Folge verfehlt 😉 Spaß gemacht hat es trotzdem jede Menge. Meine Uhr zeigte am Ende 91.8km in exakt 15 Stunden bei ca. 2300 Höhenmetern.

Danke an Michael für die Organisation dieses klasse Events (inklusive Shirt und Medaille!), aber natürlich auch an die vielen helfenden Hände, die für den Rücktransport ab Torfhaus und die reichliche Verpflegung unterwegs gesorgt haben!

Da Michael bereits einen tollen und sehr ausführlichen Bericht zu dem Lauf verfasst hat, gebe ich mich mal faul, packe ein paar Bilder von mir (und einige von Matthias) auf meine Seite und setze nur einen Link auf Michaels Bericht …

Ach, und ganz wichtig, noch ein geniales Youtube-Video von Matthias aus dem Videomaterial von Alex, Michael und Matthias:

Fotos: